Senioren-Teams feiern hart umkämpfte Siege gegen Velburg und Endorf II

Unsere 2. Mannschaft bleibt weiter im Kampf um die Spitzenpositionen in der B-Klasse 4. Im Auswärtsspiel gegen den SC Endorf II gelang ein knappes, aber verdientes 3:1. Die Tore erzielten, Peter Goß, Patrick Haimerl und Christoph Pawlitschek. Nun erwartet man am nächsten Sonntag die SV Eintracht Döllwang zum Spitzenspiel am Riedenburger Schulsportplatz.

Die 1. Mannschaft gelang beim TV Velburg der vierte Sieg aus den letzen fünf Spielen. Mit 3:1 konnte man die Punkte aus Velburg mitnehmen. Am nächsten Spieltag erwartet man den TSV Beratzhausen zum Derby in Riedenburg. Ein ausführlicher Bericht zum Velburg-Spiel steht Ihnen unter folgenden Link zur Verfügung:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/Riedenburg-klettert-weiter;art1724,4357877

Zweite reist favorisiert nach Endorf, Erste mit schwieriger Auswärtsaufgabe in Velburg

Unsere Reservemannschaft will weiter in der Erfolgsspur bleiben und auch beim SC Endorf II als Sieger vom Platz gehen. Spielbeginn ist am Sonntag 20.10.2019 um 16 Uhr in Endorf!

Die Erste Mannschaft reist nach Velburg, um die Hinspielniederlage wett zu machen. Zum Vorbericht gehts hier:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/Klare-Verhaeltnisse;art1724,4356570

Reserve mit glanzlosen Sieg, Erste mit Remis

Unsere Reservemannschaft bleibt dem Spitzentrio aus Döllwang, Willenhofen und Lupburg weiter auf den Fersen. Zum Auftakt der Rückrunde gelang ein glanzloses 2:0 gegen die SG Freihausen II / Breitenbrunn III. Bereits in der ersten Hälfte trafen Peter Goß und Patrick Haimerl zur Führung. Im zweiten Durchgang hielt Torhüter Jonathan Dachs mit tollen Paraden den Sieg fest.

Nach drei Siegen in Folge, gelang unserer Ersten ein später, aber verdienter Punktgewinn gegen den ASV Undorf. Zum ausführlichen Bericht gehts hier:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/TV-Riedenburg-belohnt-sich-spaet;art1724,4350922

Start in die Rückrunde für Erste und Zweite

An diesen Sonntag steht bereits der Auftakt in die Rückrunde für unsere beiden Mannschaften in der B-Klasse 4 und Kreisliga 2 an. Während die Reserve die SG Freihausen II/Breitenbrunn III erwartet, gastiert bei der 1. Mannschaft der formstarke ASV Undorf. Die 2. Mannschaft will an den guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen (8 Siege, 4 Remis, 1 Niederlage), um den Spitzentrio aus Döllwang, Lupburg und Willenhofen weiter auf den Fersen zu bleiben. Gegen die Gäste aus Freihausen/Breitenbrunn gab es im Hinspiel einen knappen 2:1 Auftakterfolg bei dem Markus Mayer und Christian Donauer erfolgreich waren.

Nach dem dritten Sieg in Folge gegen den Spitzenreiter aus Beilngries am vergangenen Wochenende, will die 1. Mannschaft auch gegen den ASV Undorf zum Rückrundenauftakt ihre Serie weiter ausbauen. Im Hinspiel startete der TV mit einem 1:1 Unentschieden (Tor Alexander Maier) in die Saison. Hier gehts zum Vorbericht:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/Zwei-Teams-in-Topform;art1724,4348465

Erste mit dritten Sieg in Folge im Altmühlderby, Zweite wieder in Erfolgsspur

Nach der ersten Saisonniederlage am vergangen Spieltag gegen die Spvgg Willenhofen II gelang unserer Reserve wieder ein Sieg gegen den SV Hörmannsdorf II. Im 9 gegen 9 – Modus siegte man hochverdient mit 3:1 durch Tore von Patrick Brunner, Lukas Breitmoser und Peter Goß. Somit beendet unsere Zweite die Hinserie mit nur einer Niederlage auf dem 4. Tabellenplatz.

Am letzten Spieltag der Kreisliga 2 Regensburg kämpfte unsere Erste den Tabellenführer aus Beilngries mit 2:1 nieder und feiert den dritten Sieg in Folge. Somit konnte der Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößert werden und der Anschluss ans Mittelfeld hergestellt werden. Zum ausführlichen Bericht gehts hier:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/Historisches-Ergebnis;art1724,4342136