Riedenburg vor richtungsweisender Begegnung

wittmann_michaelDer TV Riedenburg steckt weiterhin tief in der Krise, denn mit nur neun Zählern aus der Vorrunde belegt der TV aktuell den vorletzten Tabellenplatz. Auch beim Derby gegen den FC Beilngries kam für die Dreiburgenstädter wieder alles zusammen. Ein fragwürdiger Elfmeter gegen den TV und ein haarsträubendes Eigentor brachte die erneute Niederlage zum Abschluss der Vorrunde der Bezirksliga Oberpfalz Süd. Nun muss zum Rückrunden-Start ein Ruck durch die Mannschaft gehen. Gegen die direkten Tabellennachbarn Prüfening und Parsberg steht der TV vor den „Wochen der Wahrheit“. Gerade jetzt muss Trainer Schinn aber erneut mit Personalsorgen kämpfen. Das Hinspiel zwischen Riedenburg und Prüfening endete im Juli mit einem torlosen Unentschieden. Die Begegnung in Prüfening startet um 14 Uhr. Riedenburg vor richtungsweisender Begegnung weiterlesen

Erste unterliegt im Derby

tvr-prüfeningDer 1. FC Beilngries hat in der Bezirksliga Oberpfalz Süd das Derby gegen den TV Riedenburg mit 2:1 (1:0) gewonnen. Für die Oberbayern trafen Jeton Shala per Foulelfmeter und Florian Herrler, den TV-Treffer erzielte Simon Helmich.  In einem Spiel, dessen Ausgang für beide Mannschaften sehr wichtig war, gaben zunächst die Gastgeber den Ton an. Bereits in der zweiten Minute hatte Florian Herrler eine gute Torgelegenheit, aber er drosch den Ball ans Außennetz. Vier Minuten später flankte Herrler vor das Tor des TVR, doch dessen Torhüter Thomas Bauer kam eher an den Ball als Christoph Karch, der Spielertrainer des FCB. Obwohl die Gastgeber weiter die deutlich aktivere Mannschaft waren, verzeichneten sie zunächst nur noch eine weitere Torgelegenheit. In der 16. Minute leistete sich die TVR-Abwehr einen von mehreren gravierenden Ballverlusten, aber Herrler kam nicht mehr zum Abschluss. Dann ließ der Druck der Einheimischen allmählich nach.

Erste unterliegt im Derby weiterlesen

TV-Reserve vergeigt Rückrunden-Start

dasswang-tvr2Die Zweite Mannschaft des TV Riedenburg befand sich im Sonntagsspiel der A-Klasse Regensburg Gruppe 4, gegen die Erste Mannschaft der DJK Dasswang, lange auf der Sieger-Straße, verschenkte aber den Dreier durch eine schwache zweite Hälfte. Am Ende verloren die ersatzgeschwächten Dreiburgenstädter deutlich mit 5:2 und verpassten somit durch die dritte Niederlage in Folge den Sprung aus den Abstiegsrängen. TV-Reserve vergeigt Rückrunden-Start weiterlesen

Riedenburg II bleibt im Tabellen-Keller

lengenfeld-tvr2Die Zweite Mannschaft des TV Riedenburg konnte auch beim DJK-SV Lengenfeld nichts zählbares mit nach Hause nehmen. Der Drittplatzierte behielt in der A-Klassen-Begegnung mit 4:1 die Oberhand und schoss den TV noch tiefer in die Krise. Riedenburg steht mit nur zehn Punkten aus dreizehn Partien weiterhin auf dem Rang der Abstiegs-Relegation. Zudem muss der TV lange auf Matthias Rupprecht verzichten, der sich am vergangenen Wochenende einen Kreuzbandriss zuzog. Tobias Schindler, Patrick Schmid und Manuel Reichl mussten am Sonntag allesamt schon früh lädiert ausgewechselt werden. Riedenburg II bleibt im Tabellen-Keller weiterlesen