Erste bezwingt Oberndorf, Reserve mit Remis

Unsere Reserve bleibt weiterhin ungeschlagen in der B-Klasse 4. Im Heimspiel gegen die Zweite der DJK Oberpfrauendorf, die mit Verstärkung aus  Spielern der 1. Mannschaft anreisten, musste sich unsere Mannschaft mit einem 2:2 begnügen. Nachdem Tobias Schindler unsere Farben in Führung gebracht hatte, drehte Oberpfrauendorf mit einem Doppelschlag die Partie und ging mit 2:1 in Führung. Noch vor dem Pausenpfiff gelang Jonas Goß in einer sehr temporeichen und intensiven Partie der Ausgleich. Im zweiten Durchgang hatten beide Teams weitere Gelegenheiten das Spiel zu entscheiden, doch die Torhüter hielten das Unentschieden fest. Peter Goß sah zum Ende der Begegnung nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote-Karte. Am 10. Spieltag reist man nun am kommenden Sonntag nach Aichkirchen und will dort gegen die SG Eichelberg/Aichkirchen seine Serie fortsetzen und die nächsten Punkte einfahren.

Die 1. Mannschaft gewann mit 3:1 gegen die SG Oberdorf/Matting und beendete damit eine Negativserie von vier sieglosen Spielen. Zum vollständigen Bericht geht’s hier:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/riedenburg/Sieger-in-der-Regenschlacht;art1724,4311293