TV-Reserve erhält Lehrstunde beim Spitzenreiter

beratzhausen-tvr2Das Tabellen-Bild ließ schon vor der Partie einen recht einseitigen Spielverlauf erahnen, denn Riedenburg steht mit nur zwei Punkten aus 16 Partien abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz, während die Beratzhausener Reserve mit einem komfortablen acht Punkte Vorsprung die Tabelle der A-Klasse Regensburg, Gruppe 4 anführt. Von Beginn an spielte sich die Begegnung vorwiegend in der Hälfte der stark ersatzgeschwächten Gäste aus der Dreiburgenstadt ab – am Ende unterlag der TV deutlich mit 0:7. Die A-Jugendlichen Vitali Stöhr und Johannes Pöppel sprangen für die zahlreichen Verletzten ein und sammelten beim TV erste Einsatzminuten im Herren-Spielbetrieb. TV-Reserve erhält Lehrstunde beim Spitzenreiter weiterlesen

Riedenburg verteidigt Spitzenplatz im Derby

tvr-breitenbrunnAm Sonntag um 15:48 Uhr stand fest, dass der TV Riedenburg im Derby gegen den SV Breitenbrunn als Sieger vom Platz gehen würde. Am Ende behielt der TV durch Treffer von Stefan Schmid und Alexander Maier mit 2:0 die Oberhand in einem Spiel, dass aufgrund einer guten ersten Halbzeit von Breitenbrunn durchaus auch einen anderen Verlauf hätte nehmen können. Die Zuschauer sahen eine Begegnung, in der sich zwei Mannschaften auf hohem Niveau gegenüber standen – am Ende machte die individuelle Offenisv-Klasse des TV den Unterschied. Riedenburg verteidigt Spitzenplatz im Derby weiterlesen

Riedenburg nicht zu stoppen

brunn-tvrEs läuft derzeit optimal für die Erste Mannschaft des TV Riedenburg in der Kreisliga 2 Regensburg. Nach den zuletzt deutlichen Heimsiegen über Pielenhofen-Adlersberg und Töging (6:1 und 7:1), ließen die Dreiburgenstädter auch dem TSV Brunn nicht den Hauch einer Chance und gewannen auf fremdem Rasen ungefährdet mit 5:0. Damit hat der TV die Tabellenführung eindrucksvoll verteidigt – Verfolger Regenstauf, die noch ein Spiel weniger haben, patzte mit einer unerwarteten 0:3 Niederlage gegen Breitenbrunn. Riedenburgs Alexander Maier erzielte seine Saisontreffer 16, 17 und 18 und führt somit weiterhin die Torjägerliste an. Riedenburg nicht zu stoppen weiterlesen