Kantersieg zum Schäffer-Comeback

tvr-tögingDie Erste Mannschaft des TV Riedenburg konnte nach dem 6:1 gegen den FC Pielenhofen-Adlersberg in der Vorwoche am Sonntag nochmal nachlegen und schickte den SV Töging im Altmühl-Derby mit 7:1 nach Hause. Dem Offensivbollwerk des Tabellenführers konnte Töging nur wenig entgegensetzen. Sebastian Schmid traf gleich dreimal, davon zweimal per direkten Freistoß. Maier schoss seine Saisontore 14 und 15 und führt die Torjägerliste der Kreisliga 2 Regensburg weiter an. Das dürfte vor allem Spielertrainer Andreas Schäffer gefreut haben, der zwar mit seiner Augenverletzung noch nicht auf dem Platz eingreifen kann, aber erstmals seit über zwei Monaten wieder als Trainer an der Linie stand. Kantersieg zum Schäffer-Comeback weiterlesen

Altmühl-Derby zum Rückrundenstart

tvr-tögingAm kommenden Sonntag empfängt der Herbstmeister TV Riedenburg den zuletzt strauchelnden SV Töging zum Altmühl-Derby. Riedenburg konnte aufgrund der Patzer der direkten Konkurrenten noch überraschend den Herbstmeister-Titel erringen und will diesen mit einem Sieg gegen Töging untermauern. Im Hinspiel entführte der TV mit einem knappen 1:0 Sieg, durch einen späten Treffer von Sebastian Schmid, die Punkte nach Riedenburg. Anpfiff auf dem Riedenburger Schulsportplatz ist um 13:30 Uhr durch Schiedsrichter Thomas Schels (DJK Eichlberg-Neukirchen). Altmühl-Derby zum Rückrundenstart weiterlesen

TV Reserve mit Teilerfolg

tvr2-endorfDie Zweite Mannschaft des TV Riedenburg hat nach zehn Spielen ohne Punktgewinn gegen den SC Endorf endlich wieder einen Zähler ergattert – nach einer guten zweiten Hälfte wäre aber durchaus ein Sieg möglich gewesen. Am kommenden Sonntag empfängt der TV (2 Punkte) den direkten Tabellennachbarn TSV Deuerling (10 Punkte). Trotz der gerade mal zur Hälfte gespielten Saison wird das schon ein Endspiel um den Abstieg. TV Reserve mit Teilerfolg weiterlesen

Riedenburg holt sich Herbstmeister-Titel

tvr-pielenhofenDie Erste Mannschaft des TV Riedenburg machte das unwahrscheinliche noch möglich und holte sich mit einem 6:1-Sieg über den FC Pielenhofen-Adlersberg die Herbstmeisterschaft. Bei der besten Saisonleistung ließ Riedenburg nur wenig Gästechancen zu – Alexander Maier erledigte Pielenhofen mit vier Treffern fast im Alleingang. Insgesamt hat der TV-Torjäger nun dreizehn Treffer auf dem Konto und führt die Torjägerliste der Kreisliga 2 Regensburg an. Durch den Patzer des FC Jura, der gegen Brunn nur ein 1:1 Unentschieden erreichte, ist der TV aufgrund des besseren Torverhältnis Spitzenreiter zum Vorrunden-Ende. Riedenburg holt sich Herbstmeister-Titel weiterlesen

Riedenburg will effektiver werden

tvr-pielenhofenEine der wohl spannendsten Ligen des Kreises Regensburg geht in die nächste Runde – zwischen dem Tabellenführer FC Jura und dem Fünften liegen lediglich vier Punkte. Mit einem Sieg gegen den FC Pielenhofen-Adlersberg will der TV Riedenburg diesmal bereits am Samstag um 13:30 Uhr vorlegen. Der Tabellen-Achte aus Pielenhofen ist allerdings nicht zu unterschätzen, denn am vergangenen Wochenende überraschten die Gäste mit einem 2:0 Heimsieg gegen den Mitfavoriten um den Meistertitel, den TB-ASV Regenstauf. Riedenburg will effektiver werden weiterlesen