Riedenburg will ersten Dreier

parsberg-tvrDer TV Riedenburg hat das erste Saisonspiel gegen den FSV Prüfening am vergangenen Samstag zwar über die komplette Spielzeit dominiert, vergaß aber gänzlich die Überlegenheit in Tore umzumünzen, so dass am Ende ein torloses Remis zu verbuchen war. Nun reisen die Dreiburgenstädter zu einem alten Rivalen, dem TV Parsberg, der sich in der Aufstiegs-Saison 2012/13 als Meister der Kreisliga durchsetzte und den TV verdient in die letztendlich ebenfalls erfolgreiche Aufstiegsrelegation schickte. In der vergangenen Bezirksliga-Saison siegte der TV im Oktober-Hinspiel in Parsberg mit 1:3 – das Rückspiel im Mai diesen Jahres ging sogar mit 3:0 an die Schinn-Elf. Die Begegnung wird am Sonntag um 15 Uhr am Hatzengrün vom erfahrenen Schiedsrichter Markus Weigert (DJK-SV Keilberg) angepfiffen. Riedenburg will ersten Dreier weiterlesen

TV Riedenburg-FSV Prüfening 0:0 (0:0) Keine Tore zum Auftakt

tvr-prüfeningDer TV Riedenburg trennte sich im ersten Spiel der neuen Saison der Bezirksliga Oberpfalz Süd torlos vom FSV Prüfening. Die Dreiburgenstädter, die auf Torjäger Alexander Maier und Abwehrspieler Josef Koller verzichten mussten, hatten zwar klar die zwingenderen Chancen, schafften es aber nicht, diese in Tore umzumünzen. Die Regensburger Gäste hielten zwar gut dagegen, ließen aber die Torgefahr gänzlich vermissen, so dass Torhüter Thomas Bauer einen ruhigen Nachmittag hatte. Vor der Begegnung wählte die Mannschaft Sebastian Bögeholz auch für diese Spielzeit zum Kapitän und Sebastian Schmid zu seinem Vertreter. TV Riedenburg-FSV Prüfening 0:0 (0:0) Keine Tore zum Auftakt weiterlesen

TV-Kicker starten in die Saison

tvr-prüfeningAm kommenden Wochenende beginnt in der Bezirksliga Oberpfalz Süd wieder der Punktspielbetrieb – Riedenburg steigt am Samstag um 16 Uhr gegen den FSV Prüfening ins Geschehen ein. Beim TV erinnert man sich gerne an Prüfening, denn nach sieben Spielen ohne Sieg startete der TV nach dem tollen 0:3 (Maier, M. Wittmann, Seb. Schmid) Auswärts-Erfolg im September 2013 seine Aufholjagd und gewann danach acht Spiele in Folge. Das Rückspiel in Riedenburg endete mit einem 2:2 (M. Wittmann, Maier) Unentschieden. Nach einer makellosen Vorbereitung scheinen die Vorzeichen für den TV gut zu stehen, doch auch Prüfening verlor keines der Testspiele. Landesliga-Schiedsrichter Fabian Held aus dem Kreis Schwandorf pfeift die Begegnung um 16 Uhr auf dem Riedenburger Schulsportplatz an. TV-Kicker starten in die Saison weiterlesen

Es läuft beim TV Riedenburg

tvr-beratzhausenDie Fußballer des TV Riedenburg konnten auch im fünften Testspiel in Folge mit tollem Offensiv-Fußball überzeugen und besiegten am Mittwoch den enttäuschenden Kreisligisten TSV Beratzhausen deutlich mit 8:0. Nach den Siegen gegen Plößberg (Bezirksliga/7:3), Langquaid (Landesliga/4:3), ATSV Kelheim (Bezirksliga/3:1) und dem Unentschieden gegen Neustadt (Kreisliga/3:3) bestätigte der TV mit dem Kantersieg gegen Beratzhausen die derzeit tolle Frühform. TV-Vorstand Hans Wittmann meinte schmunzelnd: „Es ist beängstigend gut was der TV derzeit zeigt“. Nun testet der TV am kommenden Sonntag in Ihrlerstein (16 Uhr) das letzte mal, bevor die Schinn-Truppe dann wieder im Punktspielbetrieb das bisher gezeigte umsetzen muss. Es läuft beim TV Riedenburg weiterlesen