TV-Reserve schlägt sich unter Wert

tvr2-hardtDie zweite Mannschaft des TV Riedenburg hat auch ihr letztes Saisonspiel gegen den SV Hardt mit 1:4 verloren und bestätigte somit den Negativtrend der vergangenen Wochen. In den letzten vier Partien gingen deutlich verloren und so rutschte der TV vom zwischenzeitlichen fünften Tabellen-platz auf Rang acht in der A-Klasse Gruppe 4 Regensburg ab.   TV-Reserve schlägt sich unter Wert weiterlesen

TV-Kicker erreichen bestes Ergebnis seit Gründung

tvr-arnschwangDer TV Riedenburg hat seine tolle Bezirksliga-Saison mit dem dritten Tabellenplatz gekrönt und feiert somit den größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Am Samstag reichte der Schinn-Truppe vor heimischem Publikum ein 2:2 Unentschieden gegen die DJK Arnschwang. In einer chancenreichen Partie reichten zwei frühe Maier-Tore nicht, um den Sieg einzufahren – Riedenburg bekam aber Schützenhilfe vom FC Thalmassing, der Verfolger Freier TuS Regensburg die Punkte abringen konnte. Am Ende ist der TV nun Bester von fünf Aufsteigern und stellt mich Alexander Maier mit 25 Toren den zweitbesten Torschützen der Bezirksliga-Oberpfalz Süd. TV-Kicker erreichen bestes Ergebnis seit Gründung weiterlesen

Platz drei fest im Visier

tvr-arnschwangDer TV Riedenburg empfängt am kommenden Samstag um 16 Uhr im letzten Spiel der aktuellen Bezirksliga-Saison die DJK Arnschwang. Mit einem Heimsieg könnte der TV ohne fremde Mithilfe mit dem dritten Tabellenplatz die erfolgreichste Saison seit Vereinsgründung krönen. Das Hinspiel in Arnschwang gewann der TV deutlich mit 0:4 – die Tore erzielten im Oktober 2013 Michael Wittmann, Sebastian Bögeholz (Elfmeter) und Alexander Maier (2x). Insgesamt ist die Bilanz gegen Arnschwang aus Sicht der Gastgeber zufriedenstellend, denn in den bisherigen fünf Aufeinandertreffen ging der TV zweimal als Sieger vom Platz und erzielte drei Unentschieden. Platz drei fest im Visier weiterlesen

TV-Reserve unterliegt erneut

TV glücklos: Vorne im Pech, hinten offen wie ein Scheunentor - die TV-Reserve konnte am Sonntag in Daßwang nichts ausrichten (Fabian Reichl in rot)
TV glücklos: Vorne im Pech, hinten offen wie ein Scheunentor – die TV-Reserve konnte am Sonntag in Daßwang nichts ausrichten (Fabian Reichl in rot)

Die zweite Mannschaft des TV Riedenburg hat auch beim Drittletzten der A-Klasse Regensburg, der DJK Daßwang, mit 7:2 verloren. Die Mannschaft von Trainer Christopher Haimerl zeigte dabei vor allem in der ersten Hälfte eine indiskutable Leistung. Am kommenden Wochenende muss der TV nun gewinnen, um nicht noch eine bisher gute Saison zu verspielen. Die Begegnung gegen den SV Hardt wurde auf Samstag um 17:45 Uhr vorverlegt. TV-Reserve unterliegt erneut weiterlesen

Riedenburg sichert dritten Tabellenplatz

rötz-tvrDer TV Riedenburg hat sein letztes Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Rötz deutlich mit 1:5 gewonnen und somit den dritten Platz gesichert. Unter Leitung eines tschechischen Schiedsrichter-Gespanns ließen die Gäste von Beginn an keine Zweifel zu und hätten auch noch höher gewinnen können. Nun sind die Dreiburgenstädter aufgrund des direkten Vergleichs auf dem dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Freien TuS Regensburg. Mit einem Sieg im letzten Spiel am kommenden Samstag gegen die DJK Arnschwang, will der TV nun seiner jetzt schon erfolgreichsten Bezirksliga-Spielzeit das Sahnehäubchen aufsetzen. Riedenburg sichert dritten Tabellenplatz weiterlesen